Sandor


Sandor lebt seit Juni 2007 bei uns. Obwohl Sandor inzwischen bei vielen Film- & Fernsehproduktionen mitgewirkt hat, nennen ihn die Kindern noch immer "Rapunzelesel". Sandor ist ausgesprochen liebenswert und charakterstark. Er hat viele Talente, die er stets aufs Neue unter Beweis stellt.

Als Sandor gemeinsam mit der Großeselstute "Lucy" zu kam wollten wir die beiden eigentlich nicht aufnehmen. Lucy war schwer krank und wir waren nicht sicher ob wir das finanziell schaffen, beide angemessen zu versorgen. Doch die Vorbesitzerin ließ nicht locker da sie sicher war, dass ihre Lieblinge nirgendwo besser aufgehoben wären. Nach langen Überlegungen haben wir uns dann für die Beiden entschieden - und diesen Entschluss haben wir nie bereut.

Sandor wurde von uns ausgebildet und er verdient sein Heu nun selber. Sandor ist ein Esel dem es großen Spaß macht, mit seinen Menschen zu arbeiten und Neues zu erlernen. Er hat seine vielfältigen Talente schon oft gezeigt und wir freuen uns, diesen wunderbaren Esel in unserer Herde zu haben.

Sandors Patin kommt ihn regelmäßig besuchen und wie alle Tiere genießt er die Aufmerksamkeit - verbunden mit vielen Streicheleinheiten - sehr.

MEIN PROFIL

Name: SANDOR
Alter/Jahrgang: 1994
Geschlecht: Wallach
Rasse/Typ: Großesel / wahrscheinlich bulgarisch
Farbe: grau mit weißem Mehlmaul
Größe: 132 cm
Gewicht: 303 kg
Patenschaften: Melina Lietz
Talente: Filmesel, ist einspännig gefahren, geritten, schmiede- und verladefromm, lässt sich auch mit Packsattel oder Körben beladen, Hindernisparcours
Erfahrung: Dreharbeiten für Film & Fernsehen, Schaubilder bei Großveranstaltungen (BraLa, Grüne Woche), Wettbewerbe für Esel, Eselwanderungen
Sandor bei dem Filmdreh: Rapunzel

und in seiner Freizeit