Betrag:



Verantwortung und Ansprechpartner

Esel-Freunde im Havelland e.V.

Datenschutzerklärung
Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.
Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.
Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.
 
Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:
I. Informationen über uns als Verantwortliche
II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
III. Informationen zur Datenverarbeitung
 
I. Informationen über uns als Verantwortliche
Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:
Eselfreunde im Havelland e. V.
Christine Möller
Gartenstraße 9
14621 Schönwalde / Glien, OT Paaren
Deutschland
Telefon: 0176-34927611
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.esel-freunde.de/impressum

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht
auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;
auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).
Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.
Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.
 
III. Informationen zur Datenverarbeitung
Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.
Cookies
a) Sitzungs-Cookies/Session-Cookies
Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. 
Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen oder das Angebot einer Warenkorbfunktion ermöglicht.
Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden.
Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.
b) Drittanbieter-Cookies
Gegebenenfalls werden mit unserem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten unseres Internetauftritts zusammenarbeiten, verwendet.
Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.
c) Beseitigungsmöglichkeit
Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash-Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support.
Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.
Kontaktanfragen / Kontaktmöglichkeit
Sofern Sie per Kontaktformular oder E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten.
Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.
Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung.
 
YouTube
Wir nutzen auf unserer Website Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Der Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Besuchen Sie eine unserer Seiten, die mit einem YouTube-Plugin ausgestattet ist, wird automatisch eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dadurch wird dem YouTube Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Sind Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt, so ist es YouTube möglich, Ihr Surfverhalten Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Wenn Sie sich aus Ihrem YouTube Account ausloggen, können Sie dies verhindern.
Unser Anliegen ist eine ansprechende Darstellung unserer Online-Angebote. Aus diesem Interesse heraus erfolgt unsere Nutzung von YouTube. Dies ist ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
 
Quelle: Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner
Ergänzung unserer Datenschutzerklärung in Verbindung mit unserer Vereinstätigkeit
Erbringung unserer satzungs- und geschäftsgemäßen Leistungen
Wir verarbeiten die Daten unserer Mitglieder, Unterstützer, Interessenten, Kunden oder sonstiger Personen entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, sofern wir ihnen gegenüber vertragliche Leistungen anbieten oder im Rahmen bestehender geschäftlicher Beziehung, z.B. gegenüber Mitgliedern, tätig werden oder selbst Empfänger von Leistungen und Zuwendungen sind. Im Übrigen verarbeiten wir die Daten betroffener Personen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, z.B. wenn es sich um administrative Aufgaben oder Öffentlichkeitsarbeit handelt.
Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Dazu gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Personen (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, mitgeteilte Inhalte und Informationen, Namen von Kontaktpersonen) und sofern wir zahlungspflichtige Leistungen oder Produkte anbieten, Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).
Wir löschen Daten, die zur Erbringung unserer satzungs- und geschäftsmäßigen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies bestimmt sich entsprechend der jeweiligen Aufgaben und vertraglichen Beziehungen. Im Fall geschäftlicher Verarbeitung bewahren wir die Daten so lange auf, wie sie zur Geschäftsabwicklung, als auch im Hinblick auf etwaige Gewährleistungs- oder Haftungspflichten relevant sein können. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.
Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr Thomas Schwenke

 

 

Eselherde auf der großen SommerkoppelWer sind wir ? Eselfreunde!

Wie es begann
Ja, der Eselfreunde im Havelland e.V. hat eigentlich mit mir, Christine Möller, angefangen. Ich kam 1995 zu meinem ersten Esel "Sir Henry", hatte noch ein Pferd, einen Hund und nur wenig Ahnung von artgerechter Eselhaltung. Sir Henry hat mich in diesen Jahren vieles gelehrt.

Über uns

 
Eselherde auf der großen SommerkoppelWer sind wir ? Eselfreunde!
Wie es begann
Ja, der Eselfreunde im Havelland e.V. hat eigentlich mit mir, Christine Möller, angefangen. Ich kam 1995 zu meinem ersten Esel "Sir Henry", hatte noch ein Pferd, einen Hund und nur wenig Ahnung von artgerechter Eselhaltung. Sir Henry hat mich in diesen Jahren vieles gelehrt.

weiterlesen: über uns

Vereinsleben

 

gemeinsam das Gelernte vorführen - Eselfreunde beim Eseltreffen 2016 in Paaren

Gemeinsam mit Gleichgesinnten etwas sinnvolles tun und dabei Spaß und Freude empfinden - so stellen wir Eselfreunde uns das Vereinsleben vor.

weiterlesen: Vereinsleben

Wie kann ich helfen?

 
Kaatje mit Dörte und Lutz
Die meisten unserer Esel und anderen Tiere retten wir aus prekären Existenz- bzw. Haltungsbedingungen. Das bedeutet in vielen Fällen, dass die Tiere von Parasiten befallen sind, unter Stoffwechselerkrankungen leiden (wie z. B. Hufrehe) oder, dass das Verdauungssystem gestört ist. Dies beeinträchtigt nicht nur das Wohlbefinden der Tiere sondern auch ihre Lebenserwartung. Wir „päppeln“ diese Tiere wieder auf. Das beginnt mit der üblichen Untersuchung durch unseren Veterinär und der daraus resultierenden Heilbehandlung durch den Tierarzt, unsere Tierheilpraktikerin und uns. Der Aufwand für diese Heilbehandlungen ist ebenso zeitaufwändig wie kostspielig.

weiterlesen: Wie kann ich helfen?

Spendenshop

 

Den Eselkalender 2018 gibt es ab Mai 2017 zu kaufen
Wir suchen nach immer neuen Wegen, um unseren Eseln ein artgerechtes, glückliches und gesundes Leben zu finanzieren. Daher haben wir im Laufe der Jahre viele schöne Esel-Fan-Artikel entworfen. Die meisten davon verkaufen wir auf Messen und Veranstaltungen doch einige können Sie auch hier online bestellen. Mit jedem Kauf unterstützen Sie unsere Langohren.

Zum Spenden-Shop

 

Kaatje mit Dörte und Lutz
Die meisten unserer Esel und anderen Tiere retten wir aus prekären Existenz- bzw. Haltungsbedingungen. Das bedeutet in vielen Fällen, dass die Tiere von Parasiten befallen sind, unter Stoffwechselerkrankungen leiden (wie z. B. Hufrehe) oder, dass das Verdauungssystem gestört ist. Dies beeinträchtigt nicht nur das Wohlbefinden der Tiere sondern auch ihre Lebenserwartung. Wir „päppeln“ diese Tiere wieder auf. Das beginnt mit der üblichen Untersuchung durch unseren Veterinär und der daraus resultierenden Heilbehandlung durch den Tierarzt, unsere Tierheilpraktikerin und uns. Der Aufwand für diese Heilbehandlungen ist ebenso zeitaufwändig wie kostspielig.

Den finanziellen Aufwand für das "Aufpäppeln" (Veterinär, Tierheilpraktiker, Medikamente, Spezialfutter, etc.) und die artgerechte Haltung der Tiere bestreiten wir aus unseren eigenen bescheidenen Mitteln. Um unsere Rettungsaktionen jedoch auch nachhaltig fortführen zu können, sind wir bei unseren Bemühungen unbedingt auf Unterstützung durch ebenfalls tierliebende Mitmenschen angewiesen.

Wenn Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen wollen gibt es mehrere Möglichkeiten.

Patenschaft

Spenden

Futterspende über PayPal

Sachspenden

Aktiv Mithelfen

Einkaufen über Gooding.de

Häufig gestellte Fragen

 

Patenschaft

Es gibt Teil- und Vollpatenschaften. Für eine Teilpatenschaft überweisen Sie uns monatlich einen Betrag Ihrer Wahl (auch kleine Summen helfen) über einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten auf unser Konto. Ab einem Betrag von monatlich 50 Euro handelt es sich um eine Vollpatenschaft.

Sie wählen Ihr Patentier persönlich vor Ort oder auf unserer Internetseite aus. Bei einer Blankopatenschaft unterstützen Sie alle Tiere.

Sie erhalten eine Patenschaftsurkunde mit einem Foto Ihres Patenesels. Bei einer Blankopatenschaft  mit einem Foto mehrerer Esel. Direkt nach Geldeingang versenden wir die Patenschaftsurkunde je nach Wunsch per Post oder per e-mail.

Jetzt Pate werden - Kontakt aufnehmen

Spenden

Gerade die Pflege und Versorgung älterer oder kranker Tiere erfordert einen erhöhten Aufwand – auch in finanzieller Hinsicht. Sie möchten unsere Arbeit für die Tiere unterstützen? Wir freuen uns über Spenden in jeder Höhe.

Spenden/Vereinskonto:
Eselfreunde im Havelland e.V.
Mittelbrandenburgische Sparkasse
IBAN: DE31 1605 0000 1000828537
BIC: WELA DE D1 PMB
Verwendungszweck: Spende für Esel, Vor- u. Nachname

Als gemeinnütziger Verein können wir Ihnen natürlich eine Spendenquittung ausstellen. Bei Spenden bis 100,00 € zählt der Kontoauszug als Spendennachweis.

oder via  Paypal

Esel-Futterspende

Eine Spende nach Ihrem eigenen Ermessen können Sie direkt hier von dieser Internetseite aus über das Modul Esel Futterspende entrichten. "Kleinvieh macht auch Mist", und schon ein kleiner Betrag im einstelligen Bereich hilft uns, bei der Bereitstellung von Futtermitteln oder Medikamenten für unsere Tiere. Tragen Sie einfach im leeren Feld der Esel Futterspende einen beliebigen Betrag ein und entrichten Sie ihn bequem via PayPal durch Anklicken des PayPal-Knopfes.

Sachspenden

Für die Tätigkeiten auf dem Hof sowie für die Arbeiten an und mit den Eseln benötigen wir natürlich das richtige Equipment. Wie es nun mal die Regel ist gehen alle Dinge einmal kaputt und müssen ersetzt werden. Vielleicht haben Sie ja noch etwas übrig, das Sie entbehren können, was aber zum Wegwerfen viel zu schade ist.

Momentan benötigen wir: Schubkarre, Mistgabel

Aktiv Mithelfen

Auf der Eselkoppel...

Bei der Versorgung unserer langohrigen Mitgeschöpfe gibt es immer viel zu tun. Die Koppeln und Ställe müssen täglich zweimal gereinigt werden. Die Esel benötigen Futter und Wasser sowie die täglich notwendige Gesundheitskontrolle, Huf- und Fellpflege. Im Bedarfsfall auch noch medizinische Versorgung. Dazu kommt die Instandhaltung der Anlage, der Zäune usw. Auch das Zubehör muss regelmäßig gepflegt und gewartet werden. Dazu kommen dann noch die „Großaktionen“ wenn z. B. die Esel zum Saisonbeginn wieder auf die Sommerkoppel überführt werden. Oft finden unsere Arbeitsaktionen auch einen gemütlichen Ausklang am Lagerfeuer mit Leckereien und netter Unterhaltung.

Wenn Sie Freude an Bewegung in der freien Natur und am Umgang mit Tieren haben gefällt es Ihnen vielleicht, uns bei diesen Verrichtungen tatkräftig zu unterstützen.

...oder unterwegs

Wir sind mit unseren Eseln viel unterwegs, z. B. auf verschiedenen Festen. Je nach Anlass bieten wir z. B. Eselreiten für Kinder an und auch unser Stand mit Informationsmaterial und Fanartikeln wird errichtet.

Sie haben Freude am Umgang mit Kindern, dann helfen Sie uns doch beim nächsten Eselreiten. Wenn Sie ein Verkaufstalent sind freuen wir uns auf Ihre Mithilfe am Eselstand.

Einkaufen über Gooding.de

Wenn Sie gerne online einkaufen gehen haben Sie die Möglichkeit uns finanziell zu unterstützen.
Ihr Einkauf kostet dadurch keinen Cent mehr.
Keine Anmeldung nötig.

Schauen Sie mal rein!
https://www.gooding.de/organization/eselfreunde-im-havelland-e-v-22589?select=1

Weitere Informationen über das System finden Sie direkt auf der Internetseite von Gooding.de

Achtung Buchpreisbindung! Provisionen für Produkte die unter die Buchpreisbindung fallen dürfen von gooding.de nicht weitergegeben werden. Diese Beträge werden von gooding.de zu 100% für die Weiterentwicklung des Portals genutzt. Deswegen haben alle auf gooding.de gelisteten Vereine u. Einrichtungen trotzdem einen Nutzen von Ihrem Einkauf.

Häufig gestellte Fragen

Was geschieht mit dem Geld, das ich als Pate überweise?

Jedes Tier hat persönliche Bedürfnisse in Bezug auf Pflege, Fütterung, Ausbildung und tierärztliche Betreuung. Für diese Individualbedürfnisse wird das Patenschaftsgeld verwendet.

Kann ich mein Patentier besuchen?

Sie sind uns jederzeit herzlich willkommen, doch bitten wir um vorherige Anmeldung, damit auch jemand vor Ort ist um Ihnen Zutritt zur Eselkoppel zu gewähren.

Was passiert mit dem Geld einer Blankopatenschaft?

Diese Beträge fließen z. B. in die Anschaffung von Futter und Einstreu, davon wird der Hufschmied bezahlt sowie regelmäßig notwendige Impfungen. Außerdem gibt es immer wieder unerwartete Ereignisse die manchmal einen großen finanziellen Aufwand bedeuten.

Bildung von Rücklagen um Spontanhilfe für in Not geratene Tiere leisten zu können.

Kann ich eine Patenschaft verschenken?

Ja selbstverständlich, teilen Sie uns nur mit wer der Beschenkte sein soll, damit sein Name in der Patenschaftsurkunde steht.

Kann ich meine Patenschaft vor Ablauf der 6-Monats-Frist kündigen?

Grundsätzlich nein. Bei persönlicher Härte kann der Verein eine Ausnahmeregelung beschließen. Wenn Sie nicht sicher sind ob sie den Betrag regelmäßig entbehren können, entscheiden Sie sich evtl. lieber für eine einmalige Spende.

Was geschieht mit dem Geld, das ich gespendet habe?

Siehe Blankopatenschaft. Sie können auch einen bestimmten Spendenzweck oder ein Tier dem die Spende zugute kommen soll festlegen.

Kann ich überprüfen, ob das Geld nach meinen Wünschen eingesetzt wurde?

Wir legen Ihnen gerne darüber Rechenschaft ab, für welchen Zweck das Geld verwendet wurde.

Erhalte ich einen Spendennachweis?

Ja wir als gemeinnütziger Verein sind berechtigt, Ihnen eine Spendenquittung auszustellen. Bei Beträgen unter 100 Euro zählt der Kontoauszug als Spendenquittung.

Ich möchte gerne aktiv werden, habe aber keine Erfahrungen im Umgang mt Eseln, darf ich trotzdem mitmachen?

Wir haben alle einmal angefangen. Wenn Sie uns aktiv unterstützen wollen erhalten Sie bei uns die notwendige Anleitung. Natürlich können Sie zum Einstieg auch an einem unserer Kurse (Eselführerschein, Grundlagen der Esel- und Mulihaltung) teilnehmen.

Es gibt auch notwendige Verrichtungen, welche keinen direkten Kontakt zum Tier erfordern, z. B. mithelfen am Infostand.

Kann ich meine Kinder/Enkel mitbringen, wenn ich die Esel besuche?

Eines unserer Vereinsziele ist der Kinder- und Jugendschutz in Kombination mit dem Tierschutz. Kinder sind bei uns immer gern gesehen.

Worauf muss ich besonders achten, wenn ich die Esel besuche?

Ihrer persönlichen Sicherheit und Gesundheit zu Liebe auf festes Schuhwerk und wettergemäße Kleidung

Verantwortung und Ansprechpartner

Esel-Freunde im Havelland e.V.

 

Kontakt: Christine Möller
Anschrift: Gartenstrße 9
14621 Schönwalde, OT Paaren im Glien
Telefon: +49 33230 51278
Handy-Nr.: +49 176 34 92 76 11
E - Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.esel-freunde.de
Steuernr.: 051/140/01300

 

Spendenkonto:
Eselfreunde im Havelland e.V.
Mittelbrandenburgische Sparkasse
Kto.-Nr.: 1000828537
BLZ: 16050000
IBAN: DE31 1605 0000 1000828537
BIC: WELA DE D1 PMB


Gestaltung und Texte
Andreas und Melanie Golz Computerservice und Dienstleistungen GbR
E - Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Haftung: externe Links


Auf unserer Website finden sich an verschiedenen Stellen auch Verknüpfungen (Links) zu anderen Websites im Internet. Die Inhalte solcher externer Seiten bzw. Links zu solchen Seiten werden von uns nur einmalig kurz geprüft. Für die Inhalte solcher Websites sind die Betreiber dieser Website nicht verantwortlich. Sie unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landesgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Die "Esel-Freunde im Havelland e.V." distanzieren sich also hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller extern verllinkter Seiten auf dieser Homepage.

Unverbindlichkeit der Informationen


Die Inhalte dieser Website wurden und werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Gleichwohl übernehmen die "Esel-Freunde im Havelland e.V." keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen. Die Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

Datenschutzhinweis / Protection of Privacy


Alle auf dieser Internetpräsenz genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten (vgl. § 28 BDSG).

english All persons who are mentioned on this website strongly object any use and circulation of their addresses for commercial purposes (§ 28 of the German Federal Law on the Protection of Privacy).

Urheberrechtshinweise


Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ohne anders lautenden Hinweis sowie ohne schriftliche Genehmigung der "Esel-Freunde im Havelland e.V." darf der Inhalt zu keinem anderen Zweck verwendet werden, als im Rahmen dieser Nutzungs- und Vertragsbedingungen oder im Text auf der Website angegeben. Die "Esel-Freunde im Havelland e.V." übernehmen keine Haftung oder Gewähr, dass der Gebrauch der auf dieser Site verbreiteten Materialien nicht die Rechte unabhängiger, nicht zur eigenen Gesellschaft gehörender Dritter verletzt.

Das Herunterladen und die Verwendung von Inhalten dieser Website sind nur erlaubt, wenn der Gebrauch ausschließlich zum nicht kommerziellen, informativen und persönlichen Gebrauch erfolgt, der Copyright-Vermerk erscheint und die Dokumente unverändert bleiben sowie sämtliche urheberrechtlichen, markenrechtlichen und andere besitzrechtlichen Hinweise in Zusammenhang mit diesen Materialien berücksichtigen werden.

Außerhalb dieser Nutzungsbefugnis ist der Gebrauch untersagt. Die auf dieser Website veröffentlichten Fotos, Abbildungen, Designs, Logos, Titel und Marken (registrierte und unregistrierte) sowie alle anderen Inhalte dieser Website sind entweder Eigentum der "Esel-Freunde im Havelland e.V." oder werden mit Genehmigung Dritter verwendet. Die Verwendung dieser Inhalte durch Nutzer darf nicht ohne schriftliche Genehmigung der "Esel-Freunde im Havelland e.V." oder derjenigen Dritten, die Eigentümer an den jeweiligen Rechten sind, verbreitet, verändert, veröffentlicht, übertragen, weiter verwertet, weiter verschickt, in andere Systeme eingespeist oder zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken benutzt werden. Verstöße dagegen können zivil- und/oder strafrechtlich verfolgt werden.

 

Allgemeine Haftungsbestimmungen


Obwohl die "Esel-Freunde im Havelland e.V." bestrebt sind, dass der Inhalt dieser Website korrekt ist, können die "Esel-Freunde im Havelland e.V." keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen. Ebenso kann keine Verantwortung dafür übernommen werden, dass die Informationen dem gewünschten Zweck der Nutzer entsprechen.

Die "Esel-Freunde im Havelland e.V." schliessen jede Haftung oder Verantwortung für etwaige fehlerhafte oder unvollständige Inhalte dieser Website aus. Insbesondere Dokumente und Grafiken können technische oder typografische Fehler enthalten. Die Nutzung, das Browsen oder das Herunterladen von Dokumenten und Dateien dieser Website erfolgen auf eigenes Risiko der Anwender, die auch für die Datensicherung verantwortlich sind. Darüber hinaus übernehmen die "Esel-Freunde im Havelland e.V." keinerlei Verantwortung und sind nicht haftbar für mögliche Viren oder für andere Schäden am Computersystem der Nutzer oder an anderem Eigentum, die durch den Zugriff auf diese Website, deren Nutzung oder das Browsen auf der Website zustande kommen oder beim Herunterladen von Materialien, Daten, Texten, Bildern, Video- oder Audiomaterial von der Website entstehen.

Die "Esel-Freunde im Havelland e.V." sowie alle anderen Parteien, die an der Gestaltung, Produktion und Bereitstellung dieser Website beteiligt sind, schließen die Haftung für direkte, zufällige oder indirekte Schäden, Folgeschäden oder Schadensersatzansprüche, die aus dem Zugriff auf diese Website bzw. aus der Nutzung der Site entstehen, vollständig aus. Insbesondere wird, soweit zwischen den Anwendern und den "Esel-Freunde im Havelland e.V." ein Vertrag bestehen sollte, die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen ausgeschlossen, sofern keine vertragswesentlichen Pflichten oder zugesicherte Eigenschaften oder Ansprüche aus dem Produktehaftpflichtgesetz (PrHg) betroffen sind. Dasselbe gilt für Erfüllungsgehilfen.

 

Privacy Policy


Persönlichkeitsschutz ist uns wichtig. Die Besucher der Website der "Esel-Freunde im Havelland e.V." müssen keinerlei so genannte persönliche Daten wie Namen, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse bekannt geben.

Die Angabe spezifischer persönlicher Daten ist jedoch erforderlich, wenn unsere Besucher Serviceleistungen wie zum Beispiel unser Kontakt- oder Spendenformular in Anspruch nehmen möchten. Wir verwenden diese Informationen ausschließlich zu dem Zweck, Ihnen den gewünschten Service zur Verfügung zu stellen. Die uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden weder verkauft, vermietet, getauscht oder in irgendeiner anderen Form Dritten außerhalb der "Esel-Freunde im Havelland e.V." zur Verfügung gestellt und zu keinen anderen Zwecken genutzt als zu denen, die im Rahmen dieser Erklärung aufgeführt sind.

Cookies:

In bestimmten Fällen setzen wir ("Esel-Freunde im Havelland e.V.") auf unserer Website so genannte Cookies ein. Ein Cookie ist eine Datei, die auf der Festplatte des Benutzers gespeichert wird und die Informationen über den Benutzer enthält, die nicht zur Identifizierung der Person dienen. Die auf unserer Website verwendeten Cookies dienen ausschließlich dazu, die Anmeldungen im geschützten Mitgliederbereich (Login) zu verwalten. Der Grossteil unserer Website ist auch zugänglich, wenn Sie Cookies deaktiviert haben (Einstellungen Explorer: Extras/Internetoptionen/Allgemein).

Protokollierung:

Ihr Zugriff auf die Website kann protokolliert werden. Die "Esel-Freunde im Havelland e.V." behalten sich vor, diese Informationen ausschließlich für statistische Auswertungen (anonymisiert) zu benutzen.

Unterkategorien

Viele Esel die bei uns leben wurden aus verschiedenen unglücklichen Lebenssituationen gerettet. Es erfüllt uns immer wieder mit Freude, wenn wir einem Lebewesen helfen können. Aber all das ist für einen kleinen Verein nicht immer einfach. Zum Glück gibt es viele tierliebende und sozial engagierte Personen und Firmen, die ihren Beitrag dazu leisten, um die Welt für andere Geschöpfe etwas besser zu machen. Einige davon haben sich entschlossen, unsere Arbeit mit den ihnen gegebenen Möglichkeiten zu fördern. Deswegen von unserer Seite ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer, Förderer und Sponsoren.


Wir suchen nach immer neuen Wegen, um unseren Eseln ein artgerechtes, glückliches und gesundes Leben zu finanzieren. Daher haben wir im Laufe der Jahre viele schöne Esel-Fan-Artikel entworfen. Die meisten davon verkaufen wir auf Messen und Veranstaltungen doch einige können Sie auch hier online bestellen. Mit jedem Kauf unterstützen Sie unsere Langohren.

gemeinsam das Gelernte vorführen - Eselfreunde beim Eseltreffen 2016 in Paaren

Gemeinsam mit Gleichgesinnten etwas sinnvolles tun und dabei Spaß und Freude empfinden - so stellen wir Eselfreunde uns das Vereinsleben vor.

Unsere satzungsgemäßen Vereinsziele Tierschutz, Kinderschutz und Jugendschutz sind Themen mit einem sehr ernsten Hintergrund. Es ist traurig, dass es derartige Wortschöpfungen überhaupt geben muss. Wir haben aber die Möglichkeit, etwas zum Wohle der Gemeinschaft beizutragen. Viel zu oft hört man jemanden die Worte sagen:" ...es ist halt so, da kann man nichts tun...". So zu denken bedeutet aufzugeben - die Hoffnung, die Freude, das Leben. Unser Motto ist:"...wir ändern, was uns nicht gefällt, denn steter Tropfen höhlt den Stein...". Jeder kann die Welt ein bisschen zum Guten ändern - er muss nur erst einmal bei sich selber beginnen und das dann auf sein Umfeld ausweiten. So klappt das - Schritt für Schritt.

Wer denkt, alleine könne er nicht ändern, der kann sich einer Gemeinschaft anschließen. Gemeinsamkeit macht stark. Unser Einsatz für die Tiere ist manchmal schwer. Einige Situationen sind traurig oder entmutigend doch wir unterstützen uns gegenseitig wenn etwas schwierig ist. Wir trösten uns gegenseitig, wenn etwas trauriges geschehen ist. Wir freuen uns gemeinsam, wenn etwas wundervolles passiert ist und wir haben die Gewissheit, dass wir niemals wirklich alleine sind.

Unsere Unterstützung bezieht sich nicht ausschließlich auf die gemeinsame Tierliebe. Wer persönliche, private Probleme hat - egal was diese ausgelöst hat - der findet bei uns immer ein offenes Ohr, tröstende Worte und helfende Hände - im Notfall auch mal mitten in der Nacht.

gemeinsam Handwerken - Eselfreunde bei den Vorbereitungen für das Eseltreffen 2016

In unserem Verein kann sich jeder auf seine Art und Weise, ganz nach seinen persönlichen Fähigkeiten, egal ob mit Wissen oder mit Tatkraft, engagieren. Wichtig ist einzig, dass Sie Tiere lieben oder lieben lernen möchten.

gemeinsam Natur erleben - Eselfreunde auf einer kleinen Eselwanderung


Bei uns sind alle Altersgruppen vertreten. Kinder und Jugendliche haben dabei einen ganz besonderen Stellenwert.

gemeinsam Neues erlernen - Eselkinder bei einer TheoriestundeSie sind es, die den Gedanken der Liebe zu Tieren und zur Natur, weiter erhalten. Junge Menschen erfahren bei uns wie viel Freude und Befriedigung es bringt, wenn man sich verantwortungsvoll um Mitgeschöpfe kümmert.

Dabei erlernen Sie viel über artgerechte Eselhaltung und allgemein darüber, dass jedes Lebewesen sein ganz arteigenen Bedürfnisse hat und, dass diese Bedürfnisse stets über einer möglichen Nutzung stehen müssen.

Das Lernen geschieht nicht nur nebenher. Besonders in der dunklen Jahreszeit gibt es regelmäßige Theorieabende. Ergänzend dazu veranstalten wir Basiskurse der Eselhaltung für Kinder, in denen sie fachspezifisches Wissen erlangen.

Diese Kinderseminare sind natürlich für alle Kinder und Jugendlichen zugänglich.

Unsere Vereinskinder profitieren aber noch von weiteren Vorteilen einer Mitgliedschaft bei uns Eselfreunden. Jedes Jahr ermöglichen wir es, dass unsere "Eselkinder" am Eselcamp der IGEM der teilnehmen können. Weiterbildende Kurse, z. B. Fahrlehrgänge für Kinder auf befreundeten Eselhöfen gehören ebenfalls zum Programm. Dabei bemühen wir uns besonders, das auch Kinder aus finanzschwachen Familien mitmachen können, indem wir die Fahrten, sofern es die Vereinskasse erlaubt, bezuschussen.

Auf den Esel- und Mulitreffen der IGEM, können alle unsere Vereinsmitglieder das Gelernte dann auf dem großen Schauring auch vor Publikum präsentieren, ebenso auf anderen Großveranstaltungen wie der Hippologica oder der internationalen Grünen Woche in Berlin.

gemeinsam feiern - Weihnachtsfeier 2016 auf der Eselkoppel

Das Miteinander findet bei uns häufig aber nicht ausschließlich mit den Eseln und auf der Eselkoppel statt. An Regentagen wird z. B. gemeinsam gebastelt und oft genug finden wir einen Grund, um gemeinsam zu feiern.

Wenn Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sind und noch weitere Fragen haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Familie kennen zu lernen.